WARUM VISADES UV DESINFEKTIONSANLAGEN?

VISADES Desinfektionsanlagen werden mit den modernsten Steuerungen bestückt. Somit besteht die Möglichkeit Programmierungen auch für zusätzliche Komponenten zu bieten. Eine verlässliche Überwachung sowie Visualisierung und die dazugehörige Sensorik unterstützt den Betreiber einer Wasserversorgungsanlage

VISADES UV Desinfektionsanlagen werden eingesetzt, wo eine mikrobiologische Anforderung des Wassers nicht gewährleistet werden kann. Die Hauptanwendung dieser Anlagen liegt im Trinkwasserbereich von kommunalen und privaten Wasserversorgungen.

MODELLÜBERSICHT MIT LINK ZUM DATENBLATT

Modell Anschluss max. Q m³/h bei 80% Tr.100 Datenblatt
T60 G 1 1/2 Zoll 2,8 download
T60 ECO G 1 1/2 Zoll 2,8 download
T130 G 1 1/2 Zoll 5,5 download
T130 ECO G 1 1/2 Zoll 5,5 download
T200F FL DN 65 14,4 download
T200F ECO FL DN 65 14,4 download
T240 FL DN 80 19,1 download
T480 FL DN 80 40,2 download
T860F FL DN 100 83,8 download
T1200L-400 FL DN 150 140,9 download
T1700L-200 FL DN 200 194,5 download
T2500L-300 FL DN 250 329,7 download
T3000L-400 FL DN 250 512,4 download
T4800L-400 FL DN 350 968 download
TM4500 FL DN 300 805,1 download

FILTRATION TRENNEN DER BESTANDTEILE

Grundsätzlich ist es eine Voraussetzung, dass eine mechanische Filtration einer Wasseraufbereitung vorgeschaltet wird um eine negative Beeinflussung für die Aufbereitung hinten anzustellen.
Das mechanische Trennverfahren ist eine Suspension, welches seine Bestandteile, die Feststoffe und die Flüssigkeit trennt.

Das Filtrierungsverfahren ist abhängig von der Beschaffenheit des Wassers und unterscheidet man wie nachstehend beschrieben.

  • Mechanische Aufbereitung (z. B. Rechen, Siebe, Filter)
  • Physikalische Verfahren (z. B. Belüftung, Verdüsung, Sedimentation, Flotation, Adsorption, Vakuumverfahren, thermische Einwirkungen)
  • Chemische Verfahren (z. B.Oxidation, Desinfektion, Flockung, Entcarbonisierung, Ionenaustausch, Elektrodeionisation) 
  • Membranverfahren (z. B. Nanofiltration, Osmose)
  • Biologische Verfahren (z. B. biochemische Oxidation, Schlammfaulung, Belebtschlammverfahren, anaerobe Abwasserreinigung)

Unsere Produktpalette der Filtration liegt im
mechanischen Bereich in dem wir Sie gerne unterstützen.

HAUSHALTSFILTER
INDUSTRIEFILTER